Alternativer Kreisfeuerwehrtag bietet in diesem Jahr Party pur

Am 05. August findet der „Alternative Kreisfeuerwehrtag“ statt. In diesem Jahr mit neuem Konzept und in toller Party Location am Inheidener See. Die Einsatz, Ehren- und Altersabteilungen und Musikabteilungen können sich noch jederzeit bei Annette Kirchner per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

„Wir treffen uns erstmals ohne Uniform, es wird keinen Festumzug und keine Kundgebung geben. Dafür steht das kameradschaftliche Zusammensein bei hoffentlich bestem Sommerwetter im Vordergrund“, sagt Michael Klier (Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Gießen e.V.).

Der „Alternative Kreisfeuerwehrtag“ findet im Rahmen des beliebten Inheidener Seefestes statt. Die Feuerwehren bekommen 20 % Rabatt auf die Getränkemarken. Diese können auch vor Ort gekauft werden. Ein weiteres Plus: Im Gegensatz zu den klassischen Kreisfeuerwehrtagen wird dieses Jahr kein Eintritt erhoben. Neu ist auch, dass das Treffen der Ehren- und Altersabteilungen erstmals gemeinsam mit den Einsatzabteilungen stattfindet.

Um 13:30 Uhr geht’s los. „Nutzt das Angebot des diesjährigen Kreisfeuerwehrtags am Inheidener See. Wir sind uns sicher, das wird ein tolles Fest!“, freut sich Michael Klier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen